TV Oberjosbach II – TV Igstadt 5:9

Gegen die 2te Mannschaft der TG Oberjosbach gelang uns im ersten Spiel der Saison ein hart erkämpfter 9:5 Sieg.

Trotz einer 3:0 Führung nach den Doppeln taten wir uns sehr schwer gegen die mit 3 Ersatzspielern angetretenen Oberjosbacher.
Martin Perger / Rolf Mätz und Markus Kreidel / Heinz-Dirk Neiter gewannen ihr Doppel klar mit jeweils 3:0 Sätzen. Peter Herrchen und Klaus Götz mussten in den Entscheidungssatz, den sie klar mit 11:6 gewannen.

Dann zeigte sich, dass bei fast der gesamten Mannschaft die Form noch nicht stimmt.
Unsere Spitzenspieler Markus und Peter verloren ihr erstes Einzel mit 3:2 bzw. 3:1 Sätzen gegen Hansetz bzw. Schenk.
Auch Heinz-Dirk musste nach einem 5:11 im 5ten Satz dem Gegner (Wolfgang Gäb) zum Sieg gratulieren. Dagegen zeigte sich Martin in guter Form und gewann sicher mit 3:0 gegen Abwehrspezialist Hauf.
Im 3ten Paarkreuz musste Rolf  gegen Ersatzmann Kretschmer in den Entscheidungssatz, den er knapp mit 11:7 für sich entschied. Klaus gewann souverän 3:0 gegen den 74jährigen Adi Kübast.

Damit hatten wir uns etwas abgesetzt und führten vor dem 2ten Durchgang mit 6:3.
Nach jeweils einem Sieg im ersten und zweiten Paarkreuz (Markus 3:0 gegen Schenk und Martin 3:1 gegen Gäb) sorgte Klaus mit einem 3:1 Sieg gegen Kretschmer für die Entscheidung.

Die Mannschaft muss sich gewaltig steigern, wenn sie in den nächsten Wochen gegen stärkere Gegner bestehen will.

1. HerrenPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.