Kantersieg gegen Hofheim

Endlich der erste Sieg in der Rückrunde: Nach schlechtem Start in die Rückrunde und herben Niederlagen gab es nun endlich den ersten Sieg mit 9:0 gegen den TV Hofheim. Die Gäste traten allerdings nicht nur ersatzgeschwächt, sondern auch nur mit 4 Spielern an, sodass unsere beiden Ersatzspieler Oli Held und Andreas Kremer sowohl in den Einzeln als auch im Doppel kampflos zu 3 Punkten kamen. Die restlichen 6 Punkte steuerten Kreidel (3:1 gegen Yim), Herrchen (3:1 gegen El Weshahy), Götz (3:0 gegen Sander),  Neiter (3:0 gegen Gaube) sowie Kreidel/Neiter und Herrchen/Götz in den Eingangsdoppeln bei.

Damit dürften wir den Abstiegssorgen weitgehend entledigt sein, nachdem Erbenheim deutlich gegen Nordenstadt unterlegen war.

1. HerrenPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.