Jakob Berg, Sinja Engeln und Kenan Öztürk sind die Vereinsmeister 2015

Am 12.Dezember 2015 fanden in der Jahnhalle die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Schüler/innen statt. Es nahmen insgesamt 19 Spieler/innen in drei Altersklassen teil.
Bei den Jungen gab es erstmals wieder zwei Altersklassen.
2001-2003, und 2004 und jünger.

In der Altersklasse 2004 und jünger gingen 8 Jungen und 2 Mädchen an den Start.
Bei den Jungen wurden zwei Vorrundengruppen ausgelost. Die beiden Gruppenersten qualifizierten sich für die Endrunde , die anderen beiden machten Platzierungsspiele.
Jakob Berg wurde überlegen Vereinsmeister durch einen Finalsieg gegen Jan Achenbach.
Beide hatten ihre Halbfinalspiele gegen Jakob Ried und Sharyan Aramnejad klar mit 3:0 gewonnen.
Um Platz 3, konnte Shayan, Jakob knapp mit 3:2 schlagen.
Platz 5/6: Manuel Joder – Julien Große Weichede 3:2, Platz 7/8: Luca Schloßmacher – Till Pfannschilling 3:2     IMG_2850

Bei den Mädchen besiegte Sinja Engeln im „Finale“ , Leonie Frantz mit 11:6,11:8 und 11:8.

IMG_6575 (680x510)

In der Altersklasse 2001-2003 gingen 10 Spieler an den Start.
Für die Vorrunde wurden 2 Gruppen mit 5 Spielern ausgelost.
Im Halbfinale war am Ende die 1. A-Schüler-Mannschaft unter sich.
Dort gewann Titelverteidiger Alexander Knittel gegen Paul Berg, und Kenan Öztürk gegen Philipp Wessel. Im Finale gewann Kenan , sicher mit 3:0 gegen Alexander zu seinem ersten Titelgewinn.
Die weiteren Platzierungen: 3. Paul Berg, 4.Philipp Wessel, 5. Romero Rexhaus, 6. Tom Kraft,
7. Luis Warg, 8. Felipe Hernandez, 9. Paul-Anton Wickop und 10. Jayden Martin.

IMG_6577 (680x510)

 

JugendPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.