2.Herren gewinnen wichtiges Kellerderby gegen Schierstein mit 9:6

Herren-Kreisliga

TV Igstadt II – FT Schierstein III 9:6

Einen wichtiger Sieg gegen den Abstieg, gelang dem 2.Herren-Team, im Duell der beiden Tabellenletzten, gegen Schierstein. Dabei stand das Spiel im voraus unter sehr üngünstigen Bedingungen: Alex Knittel,Frank Uhlenberg und Matthias Heinrich fielen wegen Krankheit  und Verletzungen aus.

So ging das Team in der Besetzung: Olli Held,Paul Berg, Frank Mitsche, Philipp Wessel, Flo Bauer und Alfred Heinen an die Tische.

Nach den Zwischenständen: 1:2, 4:2,4:4,7:4 wurde am Ende knapp mit 9:6 gewonnen. In Topverfassung präsentierten sich dabei Olli und Paul, die erst ihr Doppel und dann auch beide Einzel, gegen die starken Steuber und Sabirowsky gewannen. In der Mitte gewannen Frank und Philipp gegen Schumacher. „Hinten“ glänzte Oldie Alf mit zwei knappen Siegen.

Durch diesen knappen Erfolg konnte man sogar die beiden Abstiegsränge verlassen, und Schierstein und Frauenstein einen Punkt hinter sich lassen.

 

2. HerrenPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.