B-Schüler werden Bezirkspokalsieger

Durch den Sieg der B-Schüler beim Kreispokal im Dezember 2017 in Nordenstadt,hatte sich das Team für den Bezirkspokal qualifiziert.

Da es im Bezirk West, sechs Kreise gibt, wurden zwei Vorrundenspiele ausgelost, um sich für die Endrunde ein Sulzbach zu qualifizieren.

Unser Team traf es, und zum Glück wurde uns TTC Bad Homburg (Hochtaunus) als Heimspiel zugelost.Das spiel fand am 27.01.18 statt. In einem, bis zum letzten Ballwechsel spannenden Spiel,konnte Leo Stracke erst durch ein 11:6 im 5.Satz, im entscheidenden letzten Einzel,den 4:3 Sieg festmachen.Außerdem spielten noch Shayan Aramnejad, Jakob Ried und Rasmus Will.

Am 17.02.2018 war nun die Endrunde in Sulzbach.

Da man die Teams vom Neuenhainer TTV (Main-Taunus), TTC Lorchhausen (Rheingau-Taunus) und TTC Staffel (Limburg-Weilburg) nicht kannte, war man auf die Auslosung gespannt.

Im Halbfinale bekam man den Neuenhainer TTV zugelost.Von deren Betreuer musste man schnell erfahren, dass diese nur mit einem Stammspieler und zwei Ersatzspielern antraten. Trotzdem musste voll konzentriert gespielt werden.Shayan, Jakob und Leo gewannen ihre Einzel zu sicheren 3:0 Führung. Im Doppel lagen Jakob/Rasmus 0:2 nach Sätzen hinten, gewannen aber noch mit 3:2 zum 4:0 Endstand.

Im Finale war unser Gegner der TTC Lorchhausen. Dort wurden die Nerven von Coach Matthias Heinrich und den sechs mitgereisten Fans von Anfang an, arg strapaziert.Im ersten Einzel unterlag Shayan gegen einen für ihn „unangenehmen Defensivspieler“ 8:11 im 5.Satz. Jakob hatte dagegen das Glück des Tüchtigen, und schlug die Nr.1 der Rheingauer mit 11:9 im 5.Satz. Leo gewann das dritte Einzel sicher mit 3:0, zur 2:1 Führung.Im vorentscheidenden Doppel war der 3:1 Erfolg von Jakob/Rasmus, außer im 3:11 im 2.Satz, kaum in Gefahr. Shayan machte im darauffolgenden Einzel, gegen die Nr.1,M.Weiler,durch einen relativ sicheren 3:1 Erfolg, den vielumjubelten 4:1 Siegpunkt.

Bei der Siegerehrung konnten die Jungs für ihren tollen Erfolg, jeder eine Urkunde und einen schönen Pokal in Empfang nehmen.

Leider ist der Bezirkspokal die Endstation, da die B-Schüler auf hessenebene nicht ausgespielt werden.

JugendPermalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.